Quartalsmitteilung Q3/2020

Investor Relations bei
MAX Automation

Im transparenten und vertrauensvollen Dialog mit den Kapitalmarktteilnehmern. Informieren Sie sich über unsere Geschäftsentwicklung und die MAX-Aktie.

Mit Hightech im Anlagen- und Maschinenbau erfolgreich

MAX Automation ist international erfolgreich in den Wachstumsmärkten Automatisierung und Umwelttechnik. Unsere Exportquote liegt bei rund 60 %. Unter dem Dach der Holding bündeln wir das hochspezialisierte Know-how, die ausgewiesene Verfahrenskompetenz und die hohe Innovationskraft unserer Gruppengesellschaften, um unseren Kunden innovative Automatisierungslösungen und System- und Komponentenlösungen anzubieten. Zu unseren Zielmärkten gehören u.a. die Automobilindustrie, Medizintechnik sowie Entsorgungs- und Recyclingindustrie.

Eckdaten zum Konzern

Mit rund 1 800 Mitarbeitern sind wir im In- und Ausland an 20 Standorten vertreten. Die geschäftsführenden Direktoren sind Patrick Vandenrhijn, Dr. Guido Hild und Werner Berens. Im Geschäftsjahr 2019 lag der Umsatz bei rund 426 Mio. Euro. Die MAX-Aktie ist im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

MAX Automation profitiert von globalen Wachstumstreibern

  • Digitalisierung und Vernetzung in der Industrieproduktion
  • Elektromobilität
  • Autonomes Fahren
  • Reduktion CO2-Emissionen
  • Steigende Umweltschutzanforderungen
  • Demografischer Wandel
  • Wachsender Automatisierungsgrad in der Medizintechnik
Diese Website benutzt Cookies. Mehr dazu finden Sie in unseren Richtlinien zum Datenschutz.